Semi­automatischer Standkryostat M630

Ergonomisches Design für Bedienung im Sitzen oder Stehen. Hochpräzises Mikrotom made in Germany

Vorteile und Produktmerkmale

• Beleuchtete Kühlkammer
• 15 Probenplätze
• inklusive 2 Peltier­ Schnellkühlplätze
• Automatische Abtaufunktion

Der Cryostat M630 ist ein halbautomatischer Standkryostat zur Durchführung von Gefrierschnitten in der Histologie. Im Innern verfügt er über ein hochpräzises halbautomatisches Rotationsmikrotom. Die gewünschte Schnitttemperatur wird überdurchschnittlich schnell erreicht. Dank seines ergonomischen Designs ist er sowohl für Sitzend­ als auch Stehend-­Anwendung optimal geeignet. Die Bedienung erfolgt über zwei moderne Displays, die auf Druck reagieren. Hier lassen sich die nötigen Werte individuell einstellen. Ein Not-­Ausschalter befindet sich in gut erreichbarer Position.

In der mit LED beleuchteten Kühlkammer findet sich Platz für bis zu 15 Proben, inklusive zwei Peltier­Schnellkühlplätze. Ein hochpräziser Schnittmotor reguliert den Objektvorschub und die Schnittdicke. Die regelmäßige Abtauung kann automatisch eingestellt werden. Alternativ ist auch eine manuelle Abtauung möglich. Hierfür verfügt der Cryostat M630 über einen leicht zu erreichbaren Tauwasserbehälter.

Technische Daten

Mikrotom

Feinschnittdicke Einstellwerte: von 1µm bis 99 µm in 1­µm­Schritten
Grobschnittdicke Einstellwerte: von 5 µm bis 100 µm in 5­µm­Schritten von 100 µm bis 500 µm in 50­µm­Schritten
Probenrückzug: 25 µm
Horizontaler Objektvorschub: 30 mm Vertikaler Hub: 68 mm
Probenausrichtung: 360° in Z­ und 8° in X­ und Y ­Achsen

Kühlkammer

Kälteleistung: bis zu ­35 °C (+/­ 1 °C)
Abtaufunktion: automatisch und manuell möglich, bis +6 °C Schnellgefrierleiste: 15 Positionen, davon 2 mit Peltierkühlung Temperatur ca. 20 °C unter Kammertemperaturstrong>Gesamt
Maße incl. Wanne (L/T/H): 1200 x 650 x 840 mm Anschlusswerte: 230 V / 50 Hz